Die Leistung einer Klein-Kläranlage steigern

Eine Klein-Kläranlage reinigt dasjenige Schmutzwasser, das im Haus entsteht. Dazu zählen Geschirrspül-Wasser, Waschmaschinenwasser, Dusch- und Bade-Wasser sowie Toiletten-Spülabwasser. Klein-Kläranlagen sind dafür gemacht, in Abwässern biologische Substanzen wie Schweiß, Lebensmittelreste und Verdauungs-Endprodukte verlässlich zu beseitigen. In vollbiologischen Klein-Kläranlage erfolgt das Reinigen ausschließlich durch aerobe Reinigungsbakterien. Nützliche Tipps zum Betreiben einer Klein-Kläranlage Vermeiden Sie eine Belastung der…